Samsung C27FG70FQU Check

9
Nutzerbewertung Noch keine Bewertung! Test schreiben

Kurz und knapp:

PROS:
  • guter Preis
  • gute Gaming-Performance
  • toller Standfuß

CONS:
  • Schwächen bei der Ausleuchtung
  • nur 1080p

Samsung C27FG70FQU Test

FHD und Top Ausstattung!

EUR 390,66

Bewertung

Laut eigenen Aussagen von Samsung ist der Samsung C27FG70FQU der weltweit erste Curved Monitor mit Reaktionszeit von unter 1 ms. Gekrümmt ist der Monitor um 1800R – dank FreeSync verspricht er eine Bildwiederholungsrate von 144 Hz und dennoch ein gutes Bild dank Quantum-Dot mit einem VA-Panel und Full HD Auflösung. Doch was hat der Samsung C27FG70FQU wirklich unter der Haube?

Lieferumfang und Ausstattung

Geliefert wird der Samsung C27FG70FQU in einem soliden Karten. Mit dabei sind ein DisplayPort- sowie ein HDMI-Kabel sowie Garantiekarten, ein Kalibrations-Bericht sowie ein Quick-Setup-Guide und eine CD mit Handbuch. Außerdem ist ein Demontagestift dabei mit dem man den verbauten Tragarm vom Monitor entfernen kann. Einmal ausgepackt muss nur noch der Standfuß verschraubt werden. Der komplette Rahmen des Monitors ist aus Kunststoff und matt. Das sieht edel aus. Im ausgeschalteten Zustand erleuchtet eine kleine blaue LED.

Der Tragarm ist eine besondere Konstruktion und definitiv neuartig – das hat noch kein Hersteller probiert. Damit lässt sich das Modell um 140 mm in der Höhe verstellen. Neigen kann man das Modell um 17 Grad nach hinten und bis zu -2 Grad nach vorne. Auch eine PIVOT Funktion ist vorhanden. Die Verarbeitung ist gut und das Verstellen des Monitors geht leicht von der Hand. Das Netzteil hat ein recht langes Kabel und lässt sich doppelseitig einstecken.

Verbaut sind 2x HDMI- sowie ein Display-Port-Anschluss. Ebenso ist ein Klinkenanschluss vorhanden. Komplett verzichtet hat man auf USB. Das OSD wird mit einem 5-Wege-Joystick bedient – dies funktioniert recht intuitiv. Das OSD ist sehr modern gestaltet – dennoch findet man sich schnell zurecht. Auf Lautsprecher hat man bei Samsung verzichtet.

Bild und mehr

Die Ausleuchtung des verbauten VA-Panels ist gut. Die maximale Helligkeit des Panels liegt bei 360 cd/m². Die verwendete Technologie eines VA-Panels ist vor allem für gute Schwarzwerte und hohe Kontraste bekannt – und auch das trifft beim Samsung C27FG70FQU zu – er erreicht einen maximalen Kontrast von 3.000:1.

Bei der sRGB-Abdeckung erreicht der Monitor einen sehr guten Wert von 99%. Die Reaktionszeit liegt bei schnellen 1ms GTG. Um ein Bild zu bekommen, welches frei von Koronabildung und Tearing ist sollte man definitiv Overdrive verwenden – am besten den Modus „Schnellstens“. Wer eine AMD Grafikkarte besitzt kann natürlich auch auf FreeSync setzten und so dem ganzen entgegen wirken.

Fazit

Der Samsung C27FG70FQU ist ein 27 Zoll Gaming Monitor der vor allem mit viel Ergonomie und guter Ausstattung punktet. Zwar deckt er den sRGB-Modus ab – eignet sich aber auf Grund der teils mangelnden Ausleuchtung nicht wirklich gut für professionelle Bildbearbeitung. Wie für ein VA-Panel üblich erreicht der Curved Monitor allerdings gute Kontrastwerte und eine ordentliche Schwarzdarstellung.

Die größte Stärke des Monitors sieht man im Spielebetrieb – dafür wurde er auch entwickelt. Das OSD Menu ist ebenfalls gut drauf abgestimmt und ermöglicht die die dafür notwendigen Einstellungen schnell und einfach. Wer kein FreeSync hat muss auf Overdrive umschalten – wer FreeSync hat kann dies benutzten – damit bekommt man definitiv ein wirklich spieletaugliches Bild.

erstellt am 04.08.2017 | Bewertungssytem

 

Gaming Monitor von Samsung mit top Ausstattung!
9 Gesamt
400€ Modell von Samsung!

Gaming Monitor mit schlichter Optik!

Bildqualität
10
Ergonomie
6
Ausstattung
10
Preis/Leistung
10
Test schreiben

 

Samsung C27FG70FQU Test

FHD und Top Ausstattung!

EUR 390,66

Keine Kommentare bisher!

    Jetzt bewerten!

    0
    0
    0
    0
    Deine Gesamtbewertung 0